AB jetzt auch per überweisung zahlen

Bestellen Sie Ihre Arbeit ganz einfach via Bestellformular und wählen Sie eine von den zwei

Zahlungsoptionen: Paypal order Bankuberweisung!

Bitte benachrichtigen Sie den Kundendienst über die Zahlung und senden Sie uns die Quittung. Wir beginnen mit der Arbeit sofort nach dem Zahlungseingang!

Ghostwriter oder Auftragsschreiber

Ein Auftragsschreiber oder auch Ghostwriter ist ein Schriftsteller, der im Auftrag einer anderen Person Texte jeder Art verfasst. Ghostwriter werden von Verlagen, Medien- und PR-Agenturen oder Privatpersonen beauftragt, Texte bzw. Bücher zu bestimmten Themen zu schreiben. Dienste solcher Autoren sind dann besonders nützlich, wenn die Auftraggeber zu wenig Zeit haben oder nicht über genügend Talent und Kenntnisse verfügen. Jedoch darf das Auftragsschreiben nicht mit einem Plagiat verwechselt werden, da es sich im zweiten Fall um gesetzwidriges Abschreiben oder Kopieren des intellektuellen Eigentums anderer Menschen handelt

Unser Angebot an Sie

.

Unser Unternehmen bietet verschiedene Schreibdienste an. Wir beschäftigen zahlreiche Schriftsteller, die Experten in verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen sind. In Ihrem Auftrag verfassen wir Texte in unterschiedlichem Umfang zu jedem Thema Ihrer Wahl. Unsere Auftragsschreiber sind zuverlässig und liefern hochwertige schriftliche Arbeiten pünktlich. Die Texte sind originell und für jeden Auftraggeber persönlich geschrieben. Bei uns arbeiten nur Akademiker, die sich auf ihr Handwerk bestens verstehen. Vertrauen Sie uns! Unsere Autoren helfen Ihnen, Ihre Probleme zu lösen.

Wer beauftragt Ghostwriter?

Ein Ghostwriter verfasst normalerweise Biographien von Prominenten, Unternehmensjahresberichte, politische Ansprachen und Vorträge. Auch im akademischen Bereich ist Ghostwriting durchaus vorhanden und sogar weit verbreitet. Auftragsschreiber werden mit dem Verfassen von wissenschaftlichen Hausarbeiten, Referaten, Abschlussarbeiten, Dissertationen und Habilitationen, Fachberichten und -artikeln beauftragt. Dabei scheint Ghostwriting eine gute Lösung für diejenigen zu sein, die zu wenig Zeit fürs Schreiben haben, oder sich eine bessere Benotung erhoffen oder andere Vorteile nutzen wollen.

Wird der Auftragsschreiber namentlich genannt?

Der Name eines Auftragsschreibers erscheint nicht im Titel, sondern eher im Impressum oder in einer Danksagung. Falls ein Buch von einem bekannten Journalisten verfasst wurde, dann erscheint sein Name auf der Titelseite und wird zu dem Namen des Auftraggebers hinzugefügt. Der Auftragsschreiber ist verpflichtet, die Anforderungen und Wünsche seines Auftragsgebers zu erfüllen. Plagiate sollen auf jeden Fall vermieden werden. Seine Gedanken und Ideen soll der Schriftsteller persönlich formulieren. Diese sind die wichtigsten Punkte, die ein Ghostwriter unbedingt beachten muss.


Was ist eine Auftragsstudie? Wie schreibt man eigentlich einen Aufsatz?

Der-aufsatz

Ihre Vorteile, die Sie mit jeder Bestellung von uns erhalten

  • kostenlose Literaturliste
  • kostenlose Titelseite
  • kostenlose Korrektur
  • kostenlose Formatierung
  • kostenlose Lieferung per E-Mail
  • kostenlose Online-Dienst
plaudern Sie mit uns