AB jetzt auch per überweisung zahlen

Bestellen Sie Ihre Arbeit ganz einfach via Bestellformular und wählen Sie eine von den zwei

Zahlungsoptionen: Paypal order Bankuberweisung!

Bitte benachrichtigen Sie den Kundendienst über die Zahlung und senden Sie uns die Quittung. Wir beginnen mit der Arbeit sofort nach dem Zahlungseingang!

Wie soll eine Diplomarbeit aussehen?

Sie wissen bereits, dass eine Diplomarbeit zu erstellen eine nicht so einfache Aufgabe ist, wie man zuerst denken kann, trotzdem ist es auch nicht so schwer, wie es sich viele vorstellen. Die Bewertung einer Diplomarbeit erfolgt nach mehreren Gesichtspunkten, die später beschrieben werden. Je mehr Ihre Diplomarbeit diesen Punkten entspricht, desto größere Chancen haben Sie, eine positive Bewertung zu bekommen.

Wie wird eine Diplomarbeit bewertet?

Man wird vor allem für den Schwierigkeitsgrad der Arbeit beurteilt. Der Schwierigkeitsgrad der Diplomarbeit bezieht sich auf die Komplexität der Themenstellung und auf den Umfang der Literatur, die zu dem gestellten Thema vorhanden ist. Das heißt, dass wenn Sie für sich ein Thema wählen, das den Charakter eines Referats hat und schon gründlich erforscht ist, und auch dazu nur ein paar Quellen benutzen, wird Ihre Arbeit nicht sehr gut bewertet. Doch auch wenn Sie ein ganz schwieriges Thema erforschen und viel Literatur dazu benutzen, bedeutet es noch nicht unbedingt Erfolg. Man legt auch viel Wert bei der Beurteilung einer Diplomarbeit auf den Grad der Themaerfüllung. Hier fließt ein, ob der Bewerber die Schwerpunkte, die sich aus der Themenstellung ergeben, herausgearbeitet hat und ausreichend vertieft hat. Es geht also nicht, wenn Sie einfach einige Schwerpunkte des Themas von anderen Forschern finden und sie in Ihrer Diplomarbeit darzustellen, sie sind zu vertiefen oder zu widerlegen. Für die Prüfungsausschüsse ist auch eine Forschungstiefe wichtig. Die Bewertung der Forschungstiefe der Diplomarbeit berücksichtigt, wie umfassend die relevante Literatur zu dem bearbeiten Thema verarbeitet worden ist, und wie die Erkenntnisse aus dem Literaturstudium in eigenständige Überlegungen umgesetzt wurden.

Was Sie auch beachten sollten

Wenn Sie eine Diplomarbeit erstellen, ist also zu beachten, dass die Literatur nicht nur bearbeitet ist, sondern auch in den persönlichen Überlegungen des Autors zu sehen ist. Auch sind die Konzeption, Gliederung und Inhalt wichtig, hier geht es darum, ob die Gliederungspunkte klar und ausgewogen sind, ob man das Thema durch die Gliederung umfassend abdeckt und ob die Zwischenergebnisse den Inhalt der einzelnen Gliederungspunkte konkret wiedergeben.

Wenn man diese Punkte beim Erstellen der Diplomarbeit befolgt, sollten keine Probleme entstehen. Natürlich waren das nicht alle Ratschläge, die beim Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit wichtig sind, sie haben aber auch viel Wert.


Die Gliederung Ihrer Diplomarbeit Coaching für das Schreiben Ihrer Diplomarbeit

Der-Aufsatz
pay with G2A

Ihre Vorteile, die Sie mit jeder Bestellung von uns erhalten

  • kostenlose Literaturliste
  • kostenlose Titelseite
  • kostenlose Korrektur
  • kostenlose Formatierung
  • kostenlose Lieferung per E-Mail
  • kostenlose Online-Dienst
plaudern Sie mit uns