AB jetzt auch per überweisung zahlen

Bestellen Sie Ihre Arbeit ganz einfach via Bestellformular und wählen Sie eine von den zwei

Zahlungsoptionen: Paypal order Bankuberweisung!

Bitte benachrichtigen Sie den Kundendienst über die Zahlung und senden Sie uns die Quittung. Wir beginnen mit der Arbeit sofort nach dem Zahlungseingang!

Wenn der erste Schritt zur Dissertation Probleme bereitet

Für den Aspiranten entsteht in der ersten Stufe der Vorbereitung der Dissertationsarbeit die Frage der Literaturrecherche zum Thema seiner wissenschaftlichen Forschung. Ist es akzeptabel, professionelle Hilfe bei der Literaturrecherche zu benutzen?

Professionelle Beratung

Meistens gibt der wissenschaftliche Berater Empfehlungen zum Großteil der nötigen Informationen zu Ihrem Thema, aber ganz alleine kann und wird er die ganze Liste der nötigen Literaturquellen nicht für Sie zusammenstellen. Deshalb kommt das Problem, wie und wo man diese Literaturquellen finden kann. Meistens ist es viel schneller und leichter, professionelle Hilfe bei der Literaturrecherche zu benutzen.

Das Internet

Zwar können die Aspiranten das Internet mit seinem Überfluss an den Onlineliteraturquellen benutzen, aber das globale Netz kann Ihnen keine komplette Liste Ihrer Quellen bieten.

Es gibt keine wissenschaftlichen Themen, zu denen man “keine Literatur findet”. Wenn Sie nichts gefunden haben, bedeutet das nur, dass Sie schlecht oder an falscher Stelle gesucht haben. Natürlich können Sie nicht einfach Bücher oder Artikel finden mit Titeln, die dem Ihrer Arbeit ähneln. Aber wenn das möglich wäre, wozu wäre dann Ihre Arbeit gut? Und wenn Sie eine Arbeit mit einem ähnlichen Titel finden, so müssen Sie das Thema aufs Neue mit Ihrem wissenschaftlichen Berater besprechen.

Wo findet man also die entsprechenden Informationen?

Erstens kann man in der Bibliothek Ihrer Universität mit Sicherheit im elektronischen Katalog der Bücher und der Artikel suchen. Suchen Sie am besten nach Stichwörtern, gewöhnlich sind es die Termini, die im Titel Ihrer Arbeit und im musterhaften Inhaltsverzeichnis auftauchen. Zweitens schauen Sie im Internet nach, verwenden Sie dieselben Stichwörtern. Es empfiehlt sich, nicht im ganzen Internet, sondern auf hierfür spezialisierten Webseiten zu suchen.

Es ist auch besonders wichtig, die Ergebnisse zu sortieren. Bevor Sie die Quelle zitieren, überzeugen Sie sich, dass es die richtige wissenschaftliche Arbeit ist: der Autor muss deutlich angegeben sein.

Ganz allgemeine Empfehlungen für die Wahl der Literatur: In erster Linie sollten die Arbeiten aus den letzten fünf-zehn Jahren stammen und die grundlegenden Arbeiten in der vorliegenden Sphäre gelesen sein.

Es soll unbedingt wissenschaftliche, auf keinen Fall Lehr- oder populäre Literatur sein.


Die letzte schriftliche Arbeit im Magister-Studium Möchten Sie ein privates Coaching?

Der-aufsatz

Ihre Vorteile, die Sie mit jeder Bestellung von uns erhalten

  • kostenlose Literaturliste
  • kostenlose Titelseite
  • kostenlose Korrektur
  • kostenlose Formatierung
  • kostenlose Lieferung per E-Mail
  • kostenlose Online-Dienst
plaudern Sie mit uns